Qualifizierung - Aufklärung - Information

Fortbildungstag am 06. Mai

Vom 03.04.2006, zuletzt geändert am 08.04.2006

Jetzt anmelden für die Fortbildung "lesbisch, schwul, bi, trans,... - Umgang mit vielfältigen Lebensweisen im pädagogischen Alltag". Die eintägige Weiterbildung findet in Dresden statt und ist besonders empfehlenswert für MitarbeiterInnen in der Kinder- und Jugendhilfe, sowie SchulsozialarbeiterInnen.





Eine ausführliche Beschreibung mit allen wissenswerten Eckpunkten finden Sie unter "Angebote" für PädagogInnen.

Links zum Thema:

http://www.respekt.gerede-dresden.de/angebote.php

Zurück zur Übersicht
 

Aktuelles & Termine:

Projekt \
16.01.2017-[Veranstaltungshinweis] Projekt "LiebesLeben": ein Expertengespräch zum Thema Liebe und (Homo-)Sexua... lesen

„Spektrum A* - Sex kann man haben, muss man aber nicht“
20.10.2016-Inhalt:
A*sexualität in all ihren Facetten ist schon genauso alt, wie andere, uns vielleicht ... lesen

Zum Newsarchiv



CSS ist valide!