Qualifizierung - Aufklärung - Information

Ziele

  • Erweiterung der pädagogischen Handlungskompetenz von MultiplikatorInnen

  • Aufklärung von Vorurteilen und Klischees durch Vermittlung von authentischen und sachlichen Informationen über gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen

  • Sensibilisierung für bestehende Diskriminierungen und Förderung von Offenheit gegenüber unterschiedlichen Lebensentwürfen, demokratischen Denken und Zivilcourage

  • Unterstützung der Toleranz und Entwicklung der Akzeptanzbereitschaft gegenüber verschiedenen Lebensweisen

  • Aktivierung zum bürgerlichen Engagement und Qualifizierung für die Aufklärungsarbeit mit Jugendlichen

  • Sachsens Jugend kommt ins Gespräch über lesbische, schwule und transgender Lebensweisen


Aktuelles & Termine:

Projekt \
16.01.2017-[Veranstaltungshinweis] Projekt "LiebesLeben": ein Expertengespräch zum Thema Liebe und (Homo-)Sexua... lesen

„Spektrum A* - Sex kann man haben, muss man aber nicht“
20.10.2016-Inhalt:
A*sexualität in all ihren Facetten ist schon genauso alt, wie andere, uns vielleicht ... lesen

Zum Newsarchiv



CSS ist valide!